Datenerfassung und Datenintegration

Bestandsdaten wie Raumbücher, Grundrisse und Anlagendokumentationen, aber auch Verträge und Prozessdaten bilden in strukturierter Form den Grundstein für ein erfolgreiches Facility Management. Für ein erfolgreiches CAFM-Projekt ist es unabdingbar, dass Ihre Bestandsdaten gemäß den Vorgaben Ihrer Facility Management Ziele erfasst und anschließend CAFM-gerecht verarbeitet und implementiert werden.

Wir unterstützen Sie bei der Erfassung und Strukturierung Ihrer Basisdaten. Neben der Berücksichtigung einer zielgerichteten Datenintegration achten wir dabei aus Beratersicht auch auf Kosten/Nutzen-Relation zukünftiger Datenpflege-Szenarien.

 

Dabei verwenden wir spezielle hard- und softwaregestützte Systeme, mit deren Hilfe grafische und alphanumerische Daten zielgerichtet und schnell in Ihr CAFM System integriert werden können.

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen aus der CAFM-Integration von Liegenschaftsdaten mit einem Gesamtvolumen von mehreren Millionen Quadratmetern Bruttogeschossfläche.